Milben Behandlung


Ein kleines Gefäs (in das die Spinne gerade so rein passt) welches Luftdicht verschließt. Backpulver in das Gefäß geben, dieses mit Flies abdecken. Spinne rein und das Backpulver (halbe Packung) mit Wasser benetzen.
Der Prozess dauert ca. 30 min, danach schläft die Spinne friedlich. Durch diese Betäubung mit CO2 fallen die meisten Milden ab und die restlichen kannst du mit einem feinen Pinsel entfernen.

Anschließend die Spinne warm stellen, damit durch die steigende Temperautur der Stoffwechsel beschleunigt wird. Die Spinne erwacht nach ca. 20-30 min. wieder.

Achtung!! Die Spinne bzw. die Buchlungen dürfen nicht mit dem Backpulver in Berührung kommen. Darum auch das Flies oder ähnliches zwischen Backpulver und Spinne geben. Wenn du das nicht machst kann es sein, dass die Lungen verkleben druch das Backpulver und die Spinne stirbt.

Betäubung von Vogelspinnen
Beschreibung von der Betäubung für eine Behandlung von Vogelspinnen.
Betäuben von Vogelspinnen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 336.3 KB