Überlegungen vor der Anschaffung

Vor einer Anschaffung von Vogelspinnen muss man sich Gedanken machen, ob man den Anforderungen einer Haltung gerecht werden kann, wie:

 

1. Habe ich mich gründlich über die Haltung, Bedürfnisse und eventuelle Rechtslage informiert?

 

2. Habe ich die Zeit für die Pflege und den anfallenden Arbeiten?

 

3. Kann ich die Haltung und Pflege auf Lebenszeit garantieren? Man bedenke, dass einige Arten über 20 Jahre alt werden können!

 

4. Sind alle Mitbewohner ( Eltern, Ehefrau, Kinder) einverstanden?

 

5. Kann ich mit den Futtertieren umgehen?

 

6. Sind die Mitbewohner so tolerant, dulden ein entflohenes Futtertier und die Geräusche (Zirpen der Grillen oder Heimchen)?

 

7. Kann ich mit den Tieren umgehen und sicher Händeln, die Tiere vor unerlaubten Zugriff sichern?

 

8. Kann ich eine artgerechte Unterbringung erreichen?

 

9. Bin ich bereit und kann, bei einer eventuellen plötzlichen Erkrankung des Pfleglings, zusätzliche finanzielle Aufwendungen für einen Tierarzt aufzubringen?